Vom Hof nach Hause

Mylily Bio-Tampons: 5 gute Gründe jetzt umzusteigen

🩸Hättet ihr’s gewusst? In den meisten herkömmlichen Tampons stecken jede Menge Chlor und Pestizide. Noch verrückter: Hersteller sind nicht verpflichtet, alle Inhaltsstoffe von Periodenprodukten aufzulisten. Nun sitzt so ein Tampon aber mehrere Stunden an den empfindlichen Schleimhäuten, die Schadstoffe direkt aufnehmen. Und wer will schon Chlor im Körper? Eben.

🩸Bio-Tampons sind hypoallergen und aus reiner Biobaumwolle hergestellt. Sie trocknen die Schleimhäute nicht aus oder bringen die Vaginalflora mit all den guten und wichtigen Bakterien durcheinander. Heißt im Umkehrschluss: Weniger Risiko für Pilzinfektionen und Co.

🩸Mestruierende verbrauchen im Durchschnitt 18000 Periodenartikel in ihrem Leben.  Das bedeutet eine ganze Menge Müll. Unsere Bio-Tampons von @mylilyorganic sind biologisch abbaubar und kommen ohne Mikroplastik und sonstigen Firlefanz aus. So könnt ihr easy einen Beitrag leisten, nicht nur euren Körper, sondern auch die Umwelt weniger zu belasten.

🩸MyLily Tampons sind nicht nur bio, sondern auch sozial und fair. Die Menschen, die GOTS-zertifizierte Biobaumwolle ernten, kommen nicht mit giftigen Stoffen in Berührung, werden fair bezahlt und Kinderarbeit ist ausgeschlossen. Außerdem werden die Produkte nicht an Tieren getestet.

🩸Funktionieren die denn? Ja! Wir haben selbst getestet. Comfort, Saugkraft und Stabilität sind genauso gegeben wie bei herkömmlichen Produkten großer Marken. Ihr braucht euch nicht umgewöhnen und nichts anders machen. Nur eine Entscheidung müsst ihr fällen. Sollte die zugunsten von Mylily ausfallen, lasst sie euch gern bequem mit der nächsten Biokiste vor die Haustür bringen.
PS: Binden haben wir natürlich auch am Start!

© 2021 Biokiste Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.