Vom Hof nach Hause

Gegrillte Grapefruit

Frühstück und als Dessert? Dieses Rezept kann beides. Wer mag, serviert dazu noch etwas Kokosjoghurt. Wir lieben (und liefern!) den von Söbbeke im Pfandglas. Sobald mal welche am MHD kratzen, gibt’s im Biokisten-Büro immer genügend freiwillige Abnehmer. Probiert doch mal!

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

Grapefruit halbieren, das Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer an den Zwischenhäuten entlang so schneiden, dass es später ausgelöffelt werden kann. Kerne soweit möglich entfernen. Honig, Butter, Wermuth, Zimt und Pfeffer gut vermischen. Grapefuithälften in eine feuerfeste Form setzten, Gewürzmischung auf die Früchte verteilen. Unter dem vorgeheizten Grill gut bräunen lassen.

© 2021 Biokiste Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.